2. Memberday 2019 im Golfclub Wylihof

25. Juli, 2019

Der zweite Memberday in diesem Jahr fand im Golfclub Wylihof statt. Das Traumwetter mit allerdings heissen 34 Grad und der gute Golfplatz haben viel dazu beigetragen, dass dieser Tag wiederum zu einem Highlight wurde.

Präsident Gilbert M. Vollmer begrüsste die Mitglieder kurz vor 10.00 Uhr. Schön zu sehen, wie alle vor dem Start im weissen Clubleibchen zusammen mit den neuen Golfkappen auf der Terrasse sassen. Kurz darauf starteten die insgesamt 7 Flights – allen voran der Zweier Flight mit den schnellen Damen. In der Pause bedienten wir uns am sehr schön zubereiteten Antipasti Buffet. Am heutigen Tage ging es ja darum, den Clubmeister/in zu erküren. Nachdem die letztjährigen Gewinner wegen Krankheit resp. Ferienabwesenheit nicht am Start waren war es klar, dass es einen neuen Clubmeister/in geben würde. Es sind an diesem Tage 20 Mitglieder am Start anwesend. Jeremy Freiburghaus war wie auch Anouk Casty leider nicht vor Ort. Jeremy spielt zurzeit in St. Pölten in Österreich an einem Turnier und ist heute nach 2 Runden mit -5 in den vorderen Rängen vertreten. Wir wünschen ihm auf diesem Wege viel Erfolg für die restlichen 2 Runden. Schön zu sehen wie alle Mitglieder schweiss treibend nach 18 Löchern im Clubhaus rege an interessanten Gesprächen teilgenommen haben. Natürlich fehlte der entsprechende Drink nicht. Es war durstiges Wetter! Nach der langersehnten Dusche ging es ans Nachtessen, welches dieses Mal wiederum durch Felix,  dem Wirt sowie dem aufmerksamen Personal super organisiert war. Mit anfänglichen Schwierigkeiten mit dem Erhitzen des Grills vor Ort genossen wir ein herrliches Charbonnade. Speziell war natürlich die Tatsache, dass nebst der normalen Hitze eine zusätzliche Hitze durch den Grill am Tisch entstand. Aber da alle mit dem Essen, den Getränken und dem Service sehr zufrieden waren, spielte das eine untergeordnete Rolle.

Die Rangverkündigung der heutigen Clubmeisterschaft  versprach einiges, denn es wurden doch – trotz Hitze – sehr gute Resultate  erzielt. Als Clubmeister durfte der Präsident das Neumitglied Urs Casty ernennen. Welch ein Einstand! Neue Clubmeisterin – als wohl grosse Überraschung – darf sich Ingrid Kneubühler während einem Jahr nennen. Herzliche Gratulation an beide.  Im ersten Brutto-Rang, mit einem sehr guten Bruttoergebnis von 26  Punkten rangiert wiederum Urs Casty. Bei den Damen erzielte Priska Tschaggelar mit grossem Vorsprung den ersten Rang. Auch hier herzliche Gratulation an die zwei Gewinner.

Die Spezialwertungen gingen beim Longest Drive an Urs Casty (Er hat an diesem Tag wirklich alles gewonnen) sowie Brigitte Winzeler. Der Nearest to the Pin ging an Marie Therese Sütterle. Wie immer heisst es bei uns aber Mitmachen ist wichtiger als Gewinnen!

Im weiteren durfte der Präsident auf die kommende Clubreise nach München resp. Starnberger See erinnern und muntert alle Mitglieder daran teilzunehmen. Die Anmeldefrist läuft noch bis zum 1. August.

Spät am Abend verabschiedeten sich dann alle voneinander und fuhren nach Hause, mit dem Wissen wiederum einen interessanten und erfolgreichen Tag verbracht zu haben. Der nächste Anlass findet am 28. November in Form einer Weihnachtsfeier im Casino Luzern statt. Die entsprechende Einladung erfolgt dann termingerecht.

Der Präsident wünscht allen Mitgliedern einen weiterhin schönen Sommer verbunden mit vielen Birdies.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.